Geld verdienen als Student von zuhause Tipps und Tricks 2022

Geld verdienen als Student von zu Hause aus

 

Nur weil du ein Student bist, heißt das nicht, dass du pleite sein musst. Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, wie du als Student Geld verdienen kannst, und sie gehen weit über stereotype Studentenjobs wie Pizzaliefern und Fast-Food-Arbeiten hinaus.

 

 

Das Klischee „pleite Student“ ist Teil unserer Kultur. So sehr, dass einige Studenten es als Ehrenabzeichen verwenden und damit prahlen, wie sie es schaffen, nur mit Instantnudeln zu überleben. Während wir uns alle um Sparsamkeit und Einfallsreichtum kümmern, denken wir, dass das Stereotyp „pleite Student“ ein einschränkender Glaube ist.

 

 

Klicken Sie einfach auf einen der Links im „Inhaltsverzeichnis“ oben, um direkt zu der Kategorie zu springen, die Sie interessiert, oder lesen Sie den gesamten Leitfaden von Anfang bis Ende, um die ultimative Dosis Inspiration zu erhalten.

 

 

Tatsächlich haben wir viele Möglichkeiten, wie Sie während Ihres Studiums online Geld verdienen können, und Sie finden sie alle unten. Zur einfacheren Lesbarkeit haben wir diese Wege in verschiedene Kategorien unterteilt.

 

 

Freiberufliches Schreiben

 

Freiberufliches Schreiben ist eine flexible und großartige Möglichkeit, im Uni Geld zu verdienen, und es ist eine der einfachsten Möglichkeiten, zusätzliches Geld zu verdienen, insbesondere wenn Ihnen die Ideen leicht fallen und Sie gerne schreiben.

 

 

Wenn Sie als freiberuflicher Autor arbeiten möchten, machen Sie sich keine Sorgen um Ihre Zeugnisse oder Erfahrung. Sie denken vielleicht, dass Sie umfangreiche Referenzen oder jahrelange Erfahrung benötigen, um ein freiberuflicher Autor zu sein, aber alles, was Sie wirklich brauchen, ist eine Leidenschaft für das Schreiben! Wenn Sie gerne schreiben, ist der Einstieg nicht schwer.

 

 

Sie können Ihr Schreiben auch bei einer beliebigen Anzahl von Online-Schreib- und Blog-Outlets sowie Veröffentlichungen auf Medium einreichen. Wenn Sie am Ende auf einer dieser Seiten veröffentlicht werden, können Sie dies zu Ihrem Portfolio hinzufügen, um noch mehr freiberufliche Arbeit zu erhalten! Das Studium an der Hochschule kann schließlich teuer werden.

 

 

Es gibt viele freiberufliche Arbeiten online. Sie können sich für Websites wie UpWork und Fiverr anmelden, um loszulegen, und sobald Sie Ihr Portfolio aufgebaut haben, können Sie auf Websites wie Problogger und Freelance Writing Jobs freiberufliche Jobs finden.

 

Online Geld verdienen als Student in 2022: Erfahrungen

 

Michael, 27, studiert Lehramt

 

Erfahrungen Ich bin 27 Jahre alt, im 2. Studienjahr. Hier ist die kleine, auf den Punkt gebrachte Blaupause, wie Sie Ihre Reise mit dem Bloggen beginnen können. (Googlen Sie zu jedem Thema mehr, lesen Sie so viel wie möglich über die unten genannten Punkte) Derzeit verdiene ich ungefähr 500 Euro/Monat ohne Investition. Der beste Weg, ein Online-Geschäft mit nahezu null Investitionen zu starten, ist das Bloggen. Erstellen Sie einen Blog und schreiben Sie über alles, was Sie lieben. Es kann jedes Thema sein, das Ihnen einfällt.

 

  • Erfahren Sie mehr über SEO (On-Page-SEO, OFF-Page-SEO, lernen Sie so viel wie möglich über SEO im Internet.)
  • Erfahren Sie mehr über Backlinks und wie Sie sie erstellen.
  • Erfahren Sie, wie Sie SEO-optimierte Inhalte schreiben.
  • Erstellen Sie einen Blog (verwenden Sie Blogger oder WordPress, ich würde Blogger empfehlen, wenn Sie völlig neu im Bloggen sind)
  • Beginnen Sie mit dem Posten von Inhalten.
  • Monetarisieren Sie Ihr Blog mit Google Adsense.

 

Wenn Sie Ihre Recherchen richtig durchführen und alles mit einer geplanten Strategie tun, würden Sie innerhalb von 4 Monaten ab dem Tag, an dem Sie anfangen, verdienen.

 

Social-Media-Manager

 

Social-Media-Manager tragen dazu bei, die Markenbekanntheit aufzubauen, indem sie Inhalte kuratieren, Beziehungen zu potenziellen Kunden aufbauen und neue Leads generieren. Ihre Aufgabe ist es, die Online-Stimme des Unternehmens zu sein.

 

 

Wenn Sie bereits Stunden pro Woche in sozialen Medien verbringen, warum lassen Sie sich dann nicht für einen Teil dieser Zeit bezahlen? Fast jedes Unternehmen nutzt soziale Medien und viele benötigen Hilfe bei der Verwaltung. Aus diesem Grund stellen sie unabhängig unter Vertrag stehende Social-Media-Manager ein.

 

 

Konzentrieren Sie sich darauf, mit welchen Social-Media-Plattformen Sie sich am wohlsten fühlen, und sprechen Sie darüber, wie Sie sie nutzen können, um ihr Geschäft auszubauen und neue Kunden zu erreichen.

 

 

Beginnen Sie als Social-Media-Manager, indem Sie sich an lokale Unternehmen wenden und ihnen von Ihren Dienstleistungen erzählen. Wenden Sie sich an Unternehmen, die Sie bereits häufig besuchen, wie Yogastudios, Cafés, Boutiquen und Restaurants.

 

Virtueller Assistent

 

Die Dienstleistungen können E-Mail-Management, Inhaltserstellung, Buchhaltung, Grafikdesign, soziale Medien und mehr umfassen! Wie viel kann ich verdienen? Als virtueller Assistent können Sie 25 bis 100 Euro pro Stunde verdienen.

 

 

Ich arbeitete als Assistent für die Journalismusabteilung am Uni, aber ich hätte das, was ich tat, auch bequem von meinem eigenen Wohnheim aus erledigen können. Ein virtueller Assistent ist jeder, der Dienstleistungen virtuell als Auftragnehmer oder selbstständige Person für Kunden anbietet.

 

Starten Sie einen Youtube-Kanal

 

Große Namen wie Rezo und Julien Bam begannen ihre YouTube-Karriere in ihrer Schulzeit. Sie nutzten ihre Fähigkeit, ihre Freunde zum Lachen zu bringen, und brachten sie auf die Online-Plattform, um Anhänger zu gewinnen. Als sie mehr Anhänger gewannen, kamen immer mehr Marken auf sie zu, um ihre Popularität zu nutzen und für ihre Produkte zu werben.

 

 

Wenn Sie also glauben, dass Sie die Welt zum Lachen bringen oder sogar einige Online-Fakten und Informationen zu verschiedenen Themen vermitteln können, sollten Sie sich unbedingt diese Möglichkeit ansehen, um Geld für Studenten zu verdienen. Führt höhere Bildung eigentlich zu einem höheren Einkommen?

 

Werde ein Instagram-Influencer

 

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die gerne online präsent sind, können Sie Ihre Plattform nutzen, um über ein bestimmtes Thema zu sprechen. Dies können Tipps zu Make-up, Training, Reisen usw. sein. Sobald Sie mehr Follower bekommen, erhalten Sie mehr Angebote mit Marken.

 

 

Instagram ist eine weitere Plattform, die sich schnell zur besten Möglichkeit entwickelt, in Indien für Studenten online Geld zu verdienen. Jeder in seinem Schulleben versucht, sein Profil zu verbessern, damit mehr Leute ihm folgen. Einige von ihnen haben zum Zeitpunkt ihres Schulabschlusses bereits über 1.000 Follower, während die meisten ihren Popularitätshöhepunkt im Uni erreichen.

 

Werden Sie Online-Tutor

 

Wenn Sie in den in der Schule gelernten Themen stark sind, können Sie die Aufmerksamkeit, die Sie im Unterricht geschenkt haben, nutzen, um diese Themen zu verstehen und sie in eine Möglichkeit umzuwandeln, um online Geld zu verdienen.

 

Wie Sie vielleicht wissen, surfen unzählige Menschen im Internet, um nach Antworten auf ihre Hausaufgaben zu suchen. Sie können diesen Menschen also helfen, indem Sie ihre Fragen auf einer Plattform beantworten.

 

  • Lassen Sie sich registrieren
  • Machen Sie einen Fachtest
  • Halten Sie sich an die Richtlinien
  • Machen Sie einen Richtlinientest
  • Laden Sie Ihre Dokumente zur Dokumentenprüfung hoch

 

Starten Sie einen Blog oder eine Website

 

 

Holen Sie sich einfach eine Domain und Webhosting günstig (normalerweise 2,95 Euro pro Monat) bei Bluehost. Wir haben diesen Blog auf Bluehost gestartet, weil es billig, einfach und einfach war, loszulegen. Wenn Sie sich über diesen Link anmelden, sparen Sie und erhalten den Sonderpreis von 2,95 Euro pro Monat.

 

Wenn Sie wirklich online Geld verdienen wollen, müssen Sie einen Blog oder eine Website starten. Dies ist Ihre Heimatbasis für alles, was Sie online tun, und es kann sich selbst zu einem äußerst profitablen Unternehmen entwickeln. Einige haben sich zu einem 6-stelligen Unternehmen entwickelt, das im Uni begann. Der Einstieg ist wirklich einfach.

 

Dann sehen Sie sich unser Tutorial an, wie Sie einen Blog oder eine Website starten, um Geld zu verdienen. Mit Zeit und Mühe können Sie auf dem Weg zu einer sechsstelligen Summe pro Jahr sein.

 

Grafikdesigner

 

Wenn Sie nicht über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, Sie aber dennoch an Grafikdesign interessiert sind, melden Sie sich für kostenlose Grafikdesign-Grundlagenkurse auf Skillshare an.

 

Wenn Sie ein Künstler sind und ein Händchen für Grafikdesign haben, können Sie Online-Designarbeiten für Websites und Unternehmen durchführen. Dies kann alles sein, von der Erstellung kleiner Grafiken für Werbeanzeigen bis hin zur vollständigen Neugestaltung der Website.

 

Um Ihnen den Einstieg in das Geldverdienen zu erleichtern, können Sie auf dieser Website an Designwettbewerben teilnehmen, und wenn Sie als Gewinner ausgewählt werden, werden Sie bezahlt.

 

Viele Blogger nutzen freiberufliche Designer für die Erstellung von Pinterest-Bildern und anderen Social-Media-Bildern. Senden Sie eine E-Mail an Ihre Favoriten oder Freunde, die bloggen, und sehen Sie, ob sie Ihre neuen Fähigkeiten gebrauchen könnten.

 

Sie können sich auch an kleine Unternehmen in Ihrer Nähe wenden. Teilen Sie ihnen mit, welche Dienstleistungen Sie anbieten (Visitenkarten, Branding, Flyer-Design usw.) und wie Sie ihnen helfen können, die Markenbekanntheit zu steigern. Zeigen Sie Beispiele Ihrer Arbeit.

 

Weiterführende Literatur

 

Heimarbeit: Die 9 besten Arbeiten von zuhause

Geld verdienen als Student

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein